Leben und Leben wie wir leben

Das Glücksforschungszentrum veröffentlichte einen Lebensfinanzbericht, “Wie 40 große Volkswirtschaften leben, vier Lebensunterlagen.”

Der Bericht ist ein “unfinanzielles” Nach “Money (Money) Seite”, in dem die Anzeichen einer Erweiterung der 40 Finanzinvestitionen und die Art von Investoren vor kurzem vorgestellt wurden.

Es gibt ein Gefühl der Krise, dass die Zeit kommt, um die Arbeit zu beenden, aber ich denke, dass es jetzt keine finanziellen Mittel gibt. Im Gegensatz zu der Bedeutung, die sie selbst gegeben haben, ist die mittlere Punktzahl nur 45 von 100.

In den 40ern sparen 615 Prozent im Durchschnitt 610.000 Won pro Monat, um Renteneinnahmen zu finanzieren. 59 Prozent der 40er Jahre denken, dass sie in Zukunft die entsprechenden Ersparnisse erhöhen werden. In den 40ern sind die Menschen sehr daran interessiert, Geld zu rollen, wie Renten, Investitionen, Sparen und Einkommen zu machen. Je höher das Einkommen, desto größer ist der Sparbetrag, desto größer ist der Sparbetrag, und der Einsatz von verschiedenen Finanzinstrumenten wie Renteneinsparungen und Renteneinsparungen. Die Frage nach dem schwierigen Grund, warum Rentenvermögen geschaffen werden kann, ist, dass je höher das Einkommen, desto höher die “Hausausvergütung” und die “Kinderausgaben” sind, desto niedriger das Einkommen, desto höher sind die “Einkommenslücken” und “Krankheit und Unfälle in Familien”.

Deshalb ist es wichtig, dass die Wohnungssicherheit erhöht wird, je länger ich verzögert werde, desto höher ist die Leistung von 59 Punkten, um so höher wie die Renteneinnahmen. 1 von 4 (25 %) oder über 80 (exzellent) Punkte für sich selbst.

56% besitzen Häuser, 18% sind Miete, 13% sind Miete und der Rest (13%) leben in Elternhäusern und so weiter. Die residentialisierten Kredite belaufen sich auf 10 Millionen Won, 80 Millionen Won und 24 Millionen Won. 60 Prozent der 폰테크 Kreditnehmer sagen, dass die Kreditrückzahlung belastet ist.

92% der unbewohnten Menschen wollen Wohnungskaufen, 45% der Besitzer wollen besser nach Hause ziehen, und die meisten unbewohnten oder unbewohnten Menschen oder die meisten ihrer 40er Jahre suchen nach meinem Zuhause, um sich zu beruhigen.

Die Bewertungsquote für Kindererziehung ist 63, was die höchste der vier Lebensaufgaben ist. 27% gaben ihnen 80 oder mehr Punkte und nur 6% diagnostizierten, dass sie unter 30 Punkte liegen. Der Grund, warum ich denke, dass Kindererziehung eine Priorität ist, ist, dass ich hoffe, dass Kinder ein normales Leben ohne Rücksicht auf sie führen.

88% der Eltern in den 40ern senden ihre Akademien, die durchschnittlich 10,7 Millionen Won pro Monat ausgeben, was 20 Prozent vor und nach dem Haushaltseinkommen entspricht. 61% sagten, die Bildungskosten seien “wirtschaftlich belastend”, und es ist am größten, dass “die Ersparnisse nicht genug” sind. Die nächste ist, dass “die Bildungskosten nicht ausreichen” und die Tendenz steigt, wenn das Einkommen sinkt. Die Schüler in den 40ern sind wie in der vorherigen Generation, aber die Richtung ist etwas anders. Es ist eine Idee, die die Möglichkeit bietet, das Leben zu finden, das sie wollen, anstatt die Karrieren ihrer Kinder zu bestimmen. Sie sind besorgt, dass Bildung in der Wirtschaft herrscht, und sie berücksichtigen auch die Bestrafung oder Investitionen für Bildung.

Selbstentwicklung ist für die Vierziger ein Nachteil: Wenn die Selbstentwicklung eine Priorität ist, ist es der größte Grund, warum die Arbeit derzeit unsicher ist und versucht, die Einkommensstabilität zu erhöhen. Die Kosten für die Selbsterstellung sind im Durchschnitt 220.000 Won pro Monat.

48% planen, sich zu gründen, aber nur 7 Prozent sind speziell geplant. 58% der Gründerzahlen denken “unter 100 Millionen Won”.

Das Zentrum sagt, dass es notwendig ist, eine der vier größten Lebensaufgaben zu übermäßig zu lösen oder sich selbst zu diagnostizieren, ob es nicht weiter verzögert wurde. Die 40er Jahre scheinen eine wichtige Rolle bei der Schaffung von Rentenvermögen zu spielen, aber sie sind in der Tat schwierig zu praktizieren, wie sie denken. Es ist wahrscheinlich, dass sie als die wichtigste Aufgabe eingestuft wurden, weil sie das Gefühl hatten, dass sie nicht in Renten gehen konnten.

Lee Won-ju, der Vorsitzende der Hana Bank, sagte: “Die 40er Jahre haben eine wirtschaftliche Laufzeit, so dass die Rentenvermögensvorsorge noch ausreichend ist.” “Die Unterstützung der Renteneinnahmen durch wettbewerbsfähige langfristige Mittel zur Verwaltung von Vermögenswerten wie Renteneinnahmen und ISA ist ein Weg für die Sozialverträge als Finanzunternehmen.”

댓글 남기기

이메일은 공개되지 않습니다. 필수 입력창은 * 로 표시되어 있습니다